Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Vegane Parfums – was bedeutet das?

Vegane ParfumsAlle, die an einem veganen Lifestyle interessiert sind oder zum Beispiel kürzlich den großen Schritt gewagt haben, zum Veganer zu werden, haben viele Entscheidungen zu treffen. Denn idealerweise verzichten Sie ab jetzt nicht nur bei der Ernährung, sondern auch bei Kleidung und Kosmetik auf tierische Inhaltsstoffe. Diese verbergen sich selbst dort, wo Sie sie nicht vermuten, wie etwa im Parfum. Hier erfahren Sie, warum es sinnvoll ist, vor dem Kauf einen veganes Parfum Test zu lesen, wie Sie ein tierfreundliches Parfum günstig kaufen können und welche Anbieter dafür besonders beliebt sind. Außerdem verraten wir Ihnen, ob es sich lohnt, vegane Düfte selber herzustellen.

Veganes Parfum Test 2019

Darauf sollten Sie achten, wenn Sie vegane Parfums kaufen

Vegane ParfumsEin besonders wichtiges Kriterium für vegane Parfums besteht darin, dass sie tierversuchsfrei sind. Denn nur so ist es möglich, zu garantieren, dass kein Tier bei der Produktion gelitten hat. Wichtig ist auch, dass kein Bestandteil des Parfums separat an Tieren eingeschätzt wurde. Das ist nicht immer leicht nachzuvollziehen. Wir empfehlen Ihnen daher, eine App zu installieren, die Ihnen per Barcode-Scan direkt mitteilt, ob es sich um vegane Düfte handelt oder nicht. Außerdem können Sie stets auf Website wie PETA einen Parfum Vegan Test konsultieren.

» Mehr Informationen

Neben Tierversuchen sind tierische Produkte ein Faktor, der dazu führt, dass Parfums nicht immer vegan sind. Diese verbergen sich hinter chemisch klingenden Namen wie Castoreum (ein Sekret vom Biber), Ambra, Lanolin oder Hyraceum, die aber dennoch zum Teil von Tieren stammen. Auch hier sollten Sie online nachschauen. Zudem helfen offizielle Siegel, die ein Produkt als „vegan“ oder „vegetarisch“ kategorisieren, bei der Auswahl. Darüber hinaus ist es sinnvoll, sich für Bio Parfums mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau zu entscheiden, um der Natur etwas Gutes zu tun. Diese weiteren Faktoren sollten Sie in Betracht ziehen, wenn Sie vegane Parfums kaufen:

  • ohne Tierversuche
  • Naturprodukte
  • ohne Palmöl
  • ohne Silikone
  • ohne Parabene

Anbieter von garantiert veganen Parfums

Wo kaufen? Es empfiehlt sich, eine Liste veganer Hersteller zu konsultieren, um zu sehen, bei wem Sie sich auf garantiert vegane Qualität verlassen können. Ihren persönlichen veganes Parfum Testsieger können Sie dann sowohl in einem online Shop als auch in einem Vegan Shop in Ihrer Nähe kaufen. Darüber hinaus gibt es viele vegane Märkte oder auch ganz normale Wochenmärkte, auf denen Sie vegane Parfums kaufen können, die garantiert hausgemacht sind. Selbst Drogeriemärkte wie Rossmann, dm und Müller sowie Discounter wie Lidl oder Aldi bieten zunehmend vegane Parfums an. Halten Sie unter anderem nach diesen Marken Ausschau:

» Mehr Informationen
Marke für vegane Parfums Alleinstellungsmerkmal
Alverde Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, passende Duschgele
Alnatura Verschiedene vegane Gast-Parfümeure und Bio-Qualität
Sante Garantiert natürliche Inhaltsstoffe, dezent, gut für Männer geeignet
Weleda Pflanzliche und heilende Kosmetik
Rituals Wohlriechende Düfte, inspiriert von fernöstlichen Kulturen
LUSH Düfte und Badebomben, nicht immer in Parfum-Form, sondern auch kreativer
The Body Shop Garantiert frei von Tierversuchen

Einen Parfum vegan Test lesen und selbst durchführen

Wenn Sie dann einen Favoriten ins Auge gefasst haben, sollten Sie einen Parfum vegan Test durchführen. Dafür ist es zunächst einmal sinnvoll, Testberichte im Internet zu lesen. Denn so sehen Sie schnell, welche Erfahrungen andere Kundinnen und Kunden mit dem Produkt gemacht haben und ob es empfehlenswert ist. Wie das jeweilige Parfum allerdings mit Ihrem persönlichen Körpergeruch interagiert, sollten Sie selbst ausprobieren. Das ist von Person zu Person anders. Gehen Sie dafür in eine Drogerie oder in eine Parfümerie und schauen Sie, ob es Ihre Favoriten dort gibt. Auch ein Deo, das zum veganen Duft passt, ist eine gute Idee. So verstärken sich Ihre Körperpflegeprodukte nämlich gegenseitig.

» Mehr Informationen

Tipp: Lassen Sie sich ein paar Proben und verschiedene vegane Düfte geben, um auch daheim noch einmal zu probieren, wie Ihnen das Parfum nach längerer Zeit gefällt.

Dann geht es nur noch darum, Ihren persönlichen Favoriten günstig kaufen zu können. Dabei ist es meistens am besten, sich für das Online Kaufen zu entscheiden, denn im Netz gibt es die besten Angebote. Außerdem können Sie den Preis für das bevorzugte Bio Parfum leicht vergleichen. Überlegen Sie auch, eine größere Menge zu bestellen, um Versandkosten zu sparen. Das hat zudem den Vorteil, dass Sie direkt einen Vorrat von Ihrem Lieblingsparfum haben und so nicht traurig sein müssen, falls dieses irgendwann aus dem Sortiment genommen wird.

Vegane Parfums selber machen?

Die besten veganen Parfums sind oft selbstgemacht. Wenn Sie Lust auf ein neues Hobby haben, ist es eine wunderbare Idee, mit einigen natürlichen Inhaltsstoffen aus der Apotheke selbst kreativ zu werden. So haben Sie die volle Kontrolle über alle Inhaltsstoffe und können garantieren, dass es sich um ein Bio Parfum handelt. Experimentieren Sie mit verschiedenen Düften für Damen, Herren und Kinder, indem Sie online lesen, welche Rezepte empfehlenswert sind. Auch YouTube ist eine gute Quelle! Zu guter Letzt müssen Sie nur noch die Zutaten für veganes Parfum kaufen und kreativ werden. Unterziehen Sie Ihr Produkt auch einem veganes Parfum Test mit Freunden, um zu sehen, wie Männer und Frauen darauf reagieren.

» Mehr Informationen

Tipp: Für Kindergeburtstage ist es eine wunderbare Idee, selbst Parfums herzustellen. Ein veganer Duft in vegan, tierversuchsfrei und anti-allergen zeigt den Kleinen schon früh, dass es ganz leicht ist, bewusste und nachhaltige Entscheidungen als Konsument zu treffen.

Dies sind die Vor- und Nachteile an hausgemachtem veganen Parfum:

  • Kontrolle über alle Inhaltsstoffe
  • garantiert vegan
  • eigene Duftkreationen möglich
  • gutes Geschenk
  • erfordert Übung

Unser Fazit: Auch Veganer riechen gut!

Ihr neues Parfum in vegan, tierversuchsfrei und ohne schädliche Stoffe wie Palmöl ist nicht nur für den Körper, sondern auch für Tiere und Umwelt die beste Entscheidung. Lesen Sie vor dem Kauf noch einen veganes Parfum Test , um ganz sicherzugehen, dass das Produkt Ihren Anforderungen entspricht. Schon bald werden Freunde und Bekannte Sie auf den neuen Duft ansprechen und Sie können ganz beiläufig von Ihrem Parfum und/oder Deo schwärmen. Ein veganer Duft ist zudem meistens in Bio Qualität erhältlich und ist noch dazu nicht viel teurer als herkömmliche Parfums! Stellen Sie selbst vegane Düfte her, wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, oder finden Sie hier die besten Alternativen online.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (70 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen