Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Vegane Naturseifen – ein wichtiges Thema für Veganer

Vegane NaturseifenWenn Sie an einem veganen Lifestyle interessiert oder kürzlich zu diesem gewechselt sind, gibt es viele neue Themen für Sie. Sie müssen nicht nur die Ernährung umstellen, sondern sollten auch vermehrt darauf achten, welche Produkte Sie im Alltag verwenden. Denn ebenso wie Wolle und Leder ist nun auch ein Großteil der existierenden Seife tabu! Häufig ist Seife nämlich aus tierischem Fett oder gar aus Schlachtabfällen gemacht. Auch Honig oder Lanolin kommen häufig zum Einsatz. Hier stellen wir Ihnen die besten veganen Naturseifen vor, nennen die Marktführer, erklären, warum ein vegane Seife Test sinnvoll ist und verraten Ihnen auch, wo Sie das neue Produkt günstig kaufen können!

Vegane Naturseife Test 2019

Die Vorteile an veganer Seife

Vegane NaturseifenUm sicherzugehen, dass Ihre neue Seife daheim oder bei der Arbeit nur aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, tierversuchsfrei ist und keine tierischen Zutaten hat, sollten Sie sich für ein veganes Produkt entscheiden. Dabei ist es wichtig, auf die entsprechende Auszeichnung zu achten. Neben der Tatsache, dass Sie die Tiere schützen und sich mit einer veganen Naturseife zumindest ein Stück weit einer veganen Lebensweise verschreiben, tun Sie auch der Umwelt etwas Gutes. Denn die Seifen nutzen fast ausschließlich Naturprodukte und werden ohne Palmöl, ohne Silikone und ohne Parabene hergestellt. Häufig dürfen Sie auch auf Bio-Qualität setzen und sehen durch einen Blick auf die Zutatenliste sogar, ob die verschiedenen Bestandteile der Seife aus fairem Handel oder der Region kommen.

» Mehr Informationen

Dies sind die Vor- und Nachteile an veganer Naturseife im Überblick:

  • ohne Tierversuche hergestellt
  • besteht aus Naturprodukten
  • höchste Qualität
  • schonend für die Umwelt
  • etwas teurer

Auf diese Inhaltsstoffe sollten Sie beim vegane Naturseife Kaufen achten

Zugleich ist nicht jede Seife, die auf den ersten Blick keine tierischen Stoffe verwendet, auch wirklich vegan. Beispielsweise kann „Glycerin“ ein Deckwort für Lauge sein, die meistens Schweineschmalz enthält, weshalb dieser Stoff nicht automatisch vegan ist. Achten Sie daher unbedingt auf offizielle Siegel wie „vegan“, „tierversuchsfrei“ und „aus kontrolliert biologischem Anbau“. Die Bezeichnung vegan ist zwar in Deutschland noch nicht geschützt, aber Sie können sich dennoch darauf verlassen.

» Mehr Informationen

Tipp: Installieren Sie eine App oder suchen Sie Produkte bei PETA, um auf einen Blick zu sehen, ob diese wirklich Ihren Ansprüchen entsprechen und komplett vegan sind.

In dieser Tabelle sehen Sie eine Übersicht verschiedener Inhaltsstoffe von Seife sowie deren Bewertung aus einer veganen und Naturprodukt-freundlichen Perspektive:

Typische Seifenzutat Einschätzung
Palmöl Schlecht für die Umwelt, kann leicht durch andere Fette ersetzt werden – vermeiden!
Glycerin Kann chemisch sein, ist nicht unbedingt vegan – vermeiden!
Parabene Können das Hormonsystem negativ beeinflussen – vermeiden!
Lanolin Kommt vom Schaf und ist nicht vegan – vermeiden!
Honig Wenn es sich um echten Honig handelt, ist die Seife ebenfalls nicht vegan
Pflanzliche Zutaten aus biologischem Anbau Bei Zertifizierung empfehlenswert als Bio Seife
Naturprodukte Empfehlenswert für vegane Naturseife

Führende Anbieter für Naturseife vegan

Wir empfehlen Ihnen, zunächst einmal zu recherchieren, welche Marken besonders gute Bewertungen haben und dementsprechend garantiert für veganer geeignet sind. In dieser Liste sehen Sie, welche Hersteller von veganer Naturseife wir Ihnen empfehlen können:

» Mehr Informationen

Diese erhalten Sie unter anderem bei Müller, dm oder bei Rossmann. Selbst bei Discountern wie Lidl und Aldi können Sie immer häufiger vegane Naturseifen kaufen. Schauen Sie außerdem auf entsprechenden Märkten oder im Vegan Shop Ihres Vertrauens nach. Häufig wird vegane Seife nämlich lokal oder von kleinen Unternehmen hergestellt und es ist empfehlenswert, diese zu unterstützen!

Kaufberatung und Tipps für den Seife vegan Test

Jetzt fragen Sie sich sicherlich in Bezug auf Naturseife vegan: Wo kaufen? Das geht zum Glück sowohl im Online Shop als auch in einem Vegan Shop Ihrer Wahl. Schauen Sie außerdem bei Discountern und anderen Anbietern, die Ihnen oft einen Discount anbieten, wenn Sie online kaufen oder sich zum Beispiel für eine Vorratspackung an Bio Seife in vegan ohne Palmöl entscheiden. So sparen Sie auch noch Plastik!

» Mehr Informationen

Wir empfehlen Ihnen, zunächst einmal ein paar Testberichte zu lesen, sobald Sie Ihren persönlichen vegane Naturseife Testsieger gefunden haben. Denn die Erfahrungen anderer Kunden können Ihren eigenen Kauf noch einmal beeinflussen oder Sie zum Beispiel auf einen ganz neuen Anbieter bringen, den Sie bisher noch nicht kannten. Daher sollte Sie auch einen vegane Seife Test lesen, beispielsweise auf einer Seite wie Stiftung Warentest. Dort erfahren Sie, welche gesundheitlichen Konsequenzen die anvisierte Seife hat und ob Sie zu Ihnen passen könnte.

Tipp: Allergiker sollten einen Seife vegan Test speziell für Allergiker lesen, um zu wissen, welches Produkt unbedenklich ist.

Zu guter Letzt gilt es, den besten Preis für Ihre neue Naturseife vegan zu identifizieren. Dafür lohnt es sich, einen Preisvergleich vorzunehmen und auch zu schauen, ob Sie bei einem größeren Einkauf sparen. Viele vegane Shops bieten zum Beispiel einen kostenfreien Versand an, wenn Sie mehrere Produkte in einem bestimmten Wert kaufen. Das ist die ideale Gelegenheit, um direkt das Lager aufzustocken!

Vegane Naturseife selber machen?

Immer mehr Männer und Frauen entscheiden sich dafür, ihre Seife selber zu machen, anstatt vegane Naturseife kaufen zu wollen. Das hat den großen Vorteil, dass Sie genau wissen, welche Inhaltsstoffe Ihr Reinigungsmittel hat. Außerdem können Sie den für Sie idealen Duft kreieren und haben noch dabei viel Spaß. Es spricht gar nichts dagegen, vegane Seife in selbstgemacht herzustellen! Zwar kostet es ein wenig Zeit, aber damit haben Sie direkt ein neues Hobby und noch dazu eine wunderbare Geschenkidee. Sobald die neue Seife nämlich den vegane Seife Test bestanden hat, bei dem Freunde oder Familienmitglieder sie ausprobieren, haben Sie das ideale Geschenk für Weihnachten, Geburtstag oder einfach zwischendurch. Experimentieren Sie mit verschiedenen Düften für Damen, Herren und Kinder und probieren Sie verschiedene Anleitungen, die Sie zum Beispiel auf YouTube finden, aus.

» Mehr Informationen

Tipp: Auch für einen Kindergeburtstag oder ähnliche Feiern ist es eine ideale Aktivität, Seife selbst zu machen. So haben die Kleinen nicht nur Spaß, sondern lernen schon früh, umweltbewusste Entscheidungen zu treffen.

Unser Fazit: Mit Naturseife in vegan ohne Palmöl der Umwelt etwas Gutes tun

Wenn Sie die für Sie beste vegane Naturseife gefunden haben und auch der konsultierte Seife vegan Test das Produkt für gut befindet, ist die Bahn frei und Sie können die vegane Naturseife bestellen. Übrigens, besonders günstig kaufen Sie, wenn Sie vorher noch einen Preisvergleich anstellen oder auf das nächste Sonderangebot warten. Aber auch auf einem veganen Markt oder einem Wochenmarkt finden Sie hausgemachte Seife in vegan, tierversuchsfrei und garantiert ohne Palmöl. Wir wünschen viel Freude mit dem neuen Kosmetikprodukt!

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen