Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Xucker Heiße Schokolade mit Xylit Test

Xucker Heiße Schokolade mit Xylit

Xucker Heiße Schokolade mit Xylit
Xucker Heiße Schokolade mit XylitXucker Heiße Schokolade mit XylitXucker Heiße Schokolade mit XylitXucker Heiße Schokolade mit XylitXucker Heiße Schokolade mit Xylit

Unsere Einschätzung

Xucker Heiße Schokolade mit Xylit Test

<a href="https://www.radixversand.de/xucker/heisse-schokolade-mit-xylit/"><img src="https://www.radixversand.de/wp-content/uploads/awards/17336.png" alt="Xucker Heiße Schokolade mit Xylit" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungseigenschaften
Preis-Leistung

Vorteile

  • Heiße Schokolade ohne Zucker
  • Vegan

Vorteile

  • Kalorienarm und vegan
  • Schokoladiger Geschmack

Nachteile

  • Kann abführend wirken

Produktdetails

Hersteller
bzw. Marke
Xucker
ModellHeiße Schokolade mit Xylit
Online-Kaufs. Preisvergleich
Online-Preis ca. 13 Euro
Gewicht800g
Kundenrezensionen4.6/5 Sternen
(1 Bewertung)
GTIN4260248063014

Die Xucker Heiße Schokolade mit Xylit stillt den Schokodurst ohne anschließende Schuldgefühle, da sie deutlich kalorienärmer ist. Weitere Details dazu fasst diese Einschätzung zusammen.

Xucker Heiße Schokolade mit Xyl… im Online-Shop

Bei Amazon kaufen
Bei vitafy.de kaufen
Bei eBay kaufen

Ausstattung

Das Pulver für Heiße Schokolade verzichtet auf Haushaltszucker und verwendet dafür stattdessen Xylit. Es handelt sich hierbei um Birkenzucker, der weniger Kalorien enthält und zahnfreundlich ist. Zudem lässt er den Blutzuckerspiegel nicht unnötig ansteigen. Die zuckerfreie Trinkschokolade setzt sich aus Kakaopulver zusammen und ist vegan. Durch die kalorienarme Qualität bietet sich das Produkt für Diabetiker und Low Carb Ernährung an. Das Pulver lässt sich mit heißer oder auch kalter Milch nutzen und dient daher auch als klassischer Kakaotrunk Ersatz ohne Zucker. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Nutzungseigenschaften

Geschmacklich überzeugt die Trinkschokolade die meisten Käufer auf Amazon durch den schokoladigen und angenehmen Geschmack. Das Pulver schmeckt nicht künstlich oder unangenehm, es kann aber auch nicht ganz mit einem normalen Kakao mithalten. Dennoch bietet sich das Produkt aber gut an für die zuckerreduzierte Ernährung. Die Löslichkeit des Pulvers ist recht gut. Auch in kalter Milch. Kritik im Shop gibt es dennoch, da einzelne Nutzer mitunter nach dem Verzehr mit Magenproblemen kämpfen. Xylit ist nicht für jeden ohne Abstriche verträglich. Das muss man daher vorab kontrollieren. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Produkt für 13 Euro im Online-Shop von Amazon. Das Kakaopulver ist etwas teurer als konventionelle Produkte mit Zucker. Es bietet aber einige Vorteile und schmeckt auch gut. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Die Xucker Heiße Schokolade ist ein Schokopulver für Schokoladenmilch Fans, die den Zuckerkonsum deutlich reduzieren möchten. Die Trinkschokolade bietet gute Löslichkeit in kalter und warmer Milch und schmeckt grundsätzlich nicht schlecht. Sie ist süß und schokoladig ohne künstlich Note, kann aber nicht immer ganz mit Produkten mit Zucker mithalten. Dennoch stellt das Pulver eine gute und sinnvolle Alternative für Diabetiker und Diätwillige in Aussicht, die hin und wieder Schokogelüste beschleichen. Mit diesem Pulver kann man ohne große Reue genießen und verzichtet auf schädlichen und ungesunden Zucker. Man muss nur vorab testen, ob man das Xylit verträgt. Es kommt gelegentlich nämlich zu Magenproblemen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1483 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.6 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Angebote: Xucker Heiße Schokolade mit Xylit

Bei vitafy.de kaufen
9,99 €
Bei Amazon kaufen
12,89 €
Bei eBay kaufen
27,40 €
Preise vom 15.05.2021 um 07:58 Uhr*

Kommentar veröffentlichen

Haben Sie selbst eine Meinung oder eine Frage zum Produkt Xucker Heiße Schokolade mit Xylit?